Homebanner
Homebanner

Knauthe Aktuell

Testament ja oder nein?

Ein Beitrag von Rechtsanwältin und Notarin Juliane Müller

Ist man verpflichtet ein Testament zu errichten? Was passiert mit dem Vermögen eines/r Erblassers/in, wenn er/sie kein Testament errichtet hat? Welche Formvorschriften sind bei der Testamentserrichtung zu beachten?Zunächst ist festzuhalten, dass keine Verpflichtung besteht, ein Testament zu errichten.

Weiterlesen

BAG ändert Rechtsprechung zur Urlaubsdauer bei Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses

Das BAG hat in seiner Entscheidung vom 20.10.2015 (9 AZR 224/14) seine bisherige Rechtsprechung hinsichtlich der Urlaubsdauer bei Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses geändert.

Markiert in:
Weiterlesen

Arbeitgeber darf ohne Weiteres auf Browserverlauf von Arbeitnehmern zugreifen

Ein Beitrag von Rechtsanwältin Stefanie Mell

Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat mit Urteil vom 14.01.2016 (Aktenzeichen: 5 Sa 657/15) entschieden, dass der Arbeitgeber ohne Zustimmung seiner Arbeitnehmer auf deren Browserverlauf zugreifen darf.

Weiterlesen

Akuter Handlungsbedarf oder die Europäische Erbrechtsverordnung

Ein Beitrag von Rechtsanwältin und Notarin Susanne Remelius
 
1. Ausgangssituation
Seit 17. August 2015 ist die Europäische Erbrechtsverordnung anzuwenden. Diese Erbrechtsverordnung, die – fast einhellig – als epochales europäisches Gesetzeswerk gewertet wird, gilt seit dem genannten Datum in allen Mitgliedstaaten der EU, mit den Ausnahmen Vereinigtes Königreich, Irland und Dänemark, sprich: Unzweifelhaft gilt die Europäische Erbrechtsverordnung bei uns in der Bundesrepublik Deutschland.
Sie denken vielleicht: “Davon habe ich schon gehört, betrifft mich nicht!”
Weit gefehlt:
Markiert in:
Weiterlesen

BAG entscheidet über Zuschläge für Nachtarbeit

Ein Beitrag von Rechtsanwältin Stefanie Mell

Das BAG hatte sich kürzlich mit der Frage zu beschäftigen, in welcher Höhe einem Nachtarbeiter Zuschläge für die geleistete Nachtarbeit zustehen.

Weiterlesen